Vor Kurzem übte die Feuerwehrjugend Neuzeug-Sierninghofen die Brandbekämpfung mit dem Wasserwerfer. Die erste Aufgabe der FJ war es, eine sichere Wasserversorgung für das RLF-A-2000 herzustellen. Dazu wurde mit der Tragkraftspritze (TS) beim Steyr-Fluss angesaugt. Die Jugendlichen erfuhren gleich am Anfang wie schwer es ist, die TS über unwegsames Gelände zum Wasser zu bringen. Anschließend wurde die Saugleitung erstellt.

Jugendübung Jugendübung

Parallel dazu wurde eine B-Leitung zum Tank des RLF-A-2000 gelegt. Nachdem es „angesaugt“ hieß, begaben sich alle Jugendlichen zum Fahrzeug, um einmal mit dem Wasserwerfer spritzen zu können. Immer wieder erstaunt welche Wurfweite so ein Wasserwerfer hat, hatten alle sichtlich Spaß damit zu arbeiten.

Jugendübung Jugendübung
Jugendübung Jugendübung

Nach der Übungsnachbesprechung, wo nochmal die Eigenschaften von Tragkraftspritze und Wasserwerfer erklärt wurden, konnte die FJ wieder einrücken und die Gerätschaften versorgen. Vielen Dank an alle Übungsbeteiligten, die mitgeholfen haben diese interessante Übung für die Jugend zu ermöglichen.

nächste Termine

19 Okt
Gruppenübung 2022-11
Mittwoch, 19.10.2022 18:30 - 22:30
9 Nov
Gruppenübung 2022-12
Mittwoch, 09.11.2022 18:30 - 22:30
30 Nov
Gruppenübung 2022-13
Mittwoch, 30.11.2022 18:30 - 22:30

letzter Einsatz ...