Am 28. August 2015 wurden die Feuerwehren der Marktgemeinde Sierning um 03:31 Uhr unter dem Stichwort "Brandeinsatz - Hüttenbrand" in den Quellenweg im Ortsteil Gründberg alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stand die gesamte Gartenhütte bereits in Vollbrand. 

 

Da die Hütte in einem Waldstück gelegen war wurde von den Atemschutztrupps ein umfassender Außenangriff durchgeführt um eine weitere Brandausbreitung zu verhindern. Zeitgleich musste die Wasserversorgung von einem etwa 250 Meter entfernten Hydrant aus dem Siedlungsgebiet gesichert werden. Durch das schnelle Eingreifen konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Polizeiinspektion Sierning hat die Brandursachenermittlung aufgenommen. 

Hüttenbrand  Hüttenbrand 
Hüttenbrand Hüttenbrand

 

Eingesetzte Kräfte: FF Neuzeug-Sierninghofen +++ FF Sierning +++ FF Pichlern +++ FF Hilbern

nächste Termine

1 Jul
Feuerwehr-Stammtisch
Freitag, 01.07.2022 19:00 - 22:00
5 Jul
Jugendübung
Dienstag, 05.07.2022 18:00 - 19:30
15 Jul
Feuerwehrfest Neuzeug 2022
Freitag, 15.07.2022 16:00 - Samstag, 16.07.2022 03:00

letzter Einsatz ...