Auto landet auf dem DachEtwas verwirrend war die Alarmierung am 29. April 2019 für die Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen. Laut Alarmtext wurden die Einsatzkräfte zu einer „Ölspur / Ölaustritt“ gerufen. Schlussendlich handelte es sich jedoch um Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall.

 

 

Ein PKW kam auf der regennassen Fahrbahn der Bundesstraße B122 ins Schleudern und blieb schlussendlich auf dem Dach liegen. Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen mehr im Fahrzeug. Die Feuerwehr führte die Absicherung der Unfallstelle sowie das Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln durch. Nach den Bergungsarbeiten durch den Abschleppdienst konnte die Bundesstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden. 

Auto landet auf dem Dach  Auto landet auf dem Dach 
Auto landet auf dem Dach  Auto landet auf dem Dach 

weitere Einsatzinformationen ...

 

nächste Termine

3 Jun
Gruppenübung 2020-06
Mittwoch, 03.06.2020 18:30 - 20:30
5 Jun
Feuerwehr-Stammtisch 2020-06
Freitag, 05.06.2020 19:00 - 22:00
6 Jun
Feuerlöscher Überprüfung 2020
Samstag, 06.06.2020 08:00 - 12:00

letzter Einsatz ...