Leistungsprüfung Branddienst in Silber Am 16. November 2019 wurde im Bezirk Steyr-Land zum ersten Mal die Leistungsprüfung Branddienst in der Stufe 2 (Silber) durchgeführt. Unter den Mitgliedern des Bezirkes Steyr-Land, welche sich den Bewertern des OÖ Landesfeuerwehrkommandos stellten, befand sich auch Kommandant Markus Hofstödter.

Er konnte mit seiner Gruppe und dem Rüstlöschfahrzeug Neuzeug, unter Hauptbewerter Schulleiter OBR Ing. Hubert Schaumberger, die Leistungsprüfung erfolgreich durchführen. Die 29 Teilnehmer sind somit die Ersten im Bezirk Steyr-Land, welche diese Leistungsprüfung Branddienst in Silber absolvieren konnten. 

Leistungsprüfung Branddienst in Silber Leistungsprüfung Branddienst in Silber 
Leistungsprüfung Branddienst in Silber Leistungsprüfung Branddienst in Silber 
Leistungsprüfung Branddienst in Silber Leistungsprüfung Branddienst in Silber

Ziel dieser Leistungsprüfung ist es, verschiedene Brandszenarien mit unterschiedlichen Angriffsmitteln und mit einem in der eigenen Feuerwehr vorhandenen Fahrzeug zu bewältigen. Dabei muss natürlich in angemessener Geschwindigkeit und Genauigkeit gearbeitet werden, jedoch ist es nicht das Ziel Bestzeiten zu erreichen.

Leistungsprüfung Branddienst in Silber Leistungsprüfung Branddienst in Silber
Leistungsprüfung Branddienst in Silber Leistungsprüfung Branddienst in Silber
Leistungsprüfung Branddienst in Silber Leistungsprüfung Branddienst in Silber

Das somit erworbene Wissen wird Kommandant Markus Hofstödter bei der Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen bzw. im Bezirk Steyr-Land weitergeben. Somit steht für die FF Neuzeug-Sierninghofen im Jahr 2020 die Leistungsprüfung Branddienst in Bronze und Silber am Plan. 

 

nächste Termine

10 Dez
Erprobungen Feuerwehrjugend
Dienstag, 10.12.2019 17:00 - 20:00
14 Dez
15 Dez

letzter Einsatz ...