Brandeinsatz - Brand KFZ

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 89
Einsatzort Details

Dachhügelstraße, 4522 Sierning
Datum 16.11.2022
Alarmierungszeit 11:44 Uhr
Einsatzbeginn: 11:48 Uhr
Einsatzende 12:56 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart Echtalarm - Sirene
Einsatzleiter ABI Markus Hofstödter
Mannschaftsstärke 13 (FF Neuzeug-Sierninghofen)
eingesetzte Kräfte

FF Neuzeug-Sierninghofen
FF Sierning
    FF Pichlern
      FF Hilbern
        Brandeinsatz

        Einsatzbericht

        Arbeitsunfall mit Hubsteiger in Sierning

        Am 16. November 2022 wurden die 4 Feuerwehren der Marktgemeinde Sierning (FF Hilbern, FF Neuzeug-Sierninghofen, FF Sierning und FF Pichlern) zu einem KFZ-Brand nach Sierning gerufen. Bei Arbeiten an einem Wohnhaus geriet ein Hubsteiger in eine Stromleitung, wodurch das Fahrzeug zu brennen begann.

        Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde eine Person bereits vom Roten Kreuz versorgt und der Brand beschränkte sich auf einen kleinen Bereich des Fahrzeuges. Durch den Netzbetreiber wurde die Abschaltung der Stromversorgung durchgeführt und das Hubrettungsgerät konnte aus der Leitung entfernt werden.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder