Wohnhausbrand in NeuzeugAm 14. September 2021 um 19:45 Uhr wurden die 4 Feuerwehren der Marktgemeinde Sierning (FF Hilbern, FF Neuzeug-Sierninghofen, FF Pichlern und FF Sierning) zu einem Brand eines Einfamilienhauses gerufen. Bereits bei der Anfahrt zum Brandobjekt, welches sich im Ortsteil Gründberg befand, wurden die Einsatzkräfte von der Landeswarnzentrale informiert, dass der Dachstuhl in Vollbrand steht. Eine entsprechende Rauchsäule war von Weitem ersichtlich.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall AufräumarbeitenAm 31. August 2021 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Neuzeug-Sierninghofen und Sierning zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Der Unfall ereignete sich direkt im Ortsgebiet Neuzeug.

Weiterlesen ...

Unwetter 16.08.2021Am 16. August 2021 sorgte gegen 18:30 Uhr ein Starkregenereignis für zahlreiche Einsätze im Gemeindegebiet Sierning. Die Freiwilligen Feuerwehren Neuzeug-Sierninghofen, Pichlern und Sierning standen für mehrere Stunden im Einsatz. Überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und ein überlastetes Kanalsystem prägten das Einsatzgeschähen. Im Ortsteil Neuzeug trat der Sierninger Bach über das Ufer und sorgte für Überflutungen und hinterließ Schäden an der Straße.

Weiterlesen ...

Verkehrsunfall B122Am 29.07.2021 um ca. 22:30 Uhr wurden die Feuerwehren Neuzeug-Sierninghofen, Pichlern und Sierning zu einem Verkehrsunfall auf die B122 (Voralpenbundesstraße) alarmiert. Bereits am Anfahrtsweg zur Einsatzstelle war bekannt, dass 2 Mitglieder der Feuerwehr an der Unfallstelle anwesend sind. Dass deren Fahrzeuge jedoch direkt in den Unfall verwickelt worden waren, war für die Helfer und Kameraden ein zusätzlicher Stressfaktor.

Weiterlesen ...

Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr 2021 - KindergartenEine Woche nach dem Besuch der Volksschule Sierninghofen-Neuzeug im Feuerwehrhaus rückten die Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Neuzeug-Sierninghofen aus, um auch den Kindergartenkindern einen Einblick ins Feuerwehrwesen zu ermöglichen. Im Zuge des Projektes „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ wurden Fragen wie „Was macht die Feuerwehr?“ - „Wie erfolgt die Alarmierung?“ oder „Wie verhalte ich mich im Brandfall?“ im Kindergarten Sierninghofen-Neuzeug erklärt und beantwortet. Zur Unterstützung der 6 Feuerwehrmänner waren die Stofftiere „Konrad“ und „Grisu, der Feuerwehrmann“ mit an Bord.

Weiterlesen ...